Als die Geier kamen

seite empfehlen seite drucken slow bike kontaktieren
slow bike calendarSüdchina, 14.10.-05.11. & 14.11.-11.12.2011slow bike

Chinas autonome Republik Tibet lag nahe, war aber für uns Individualreisende nicht bereisbar. Um dennoch ein wenig Tibetluft zu schnuppern fuhren wir mit dem Bus in das osttibetische Litang. Eine auf 4.000 Meter über dem Meer liegende Stadt, die einprägsamer nicht sein könnte. Auf der Strasse sind viele Tibeter mit - sich scheinbar ewig drehenden - Handgebetsmühlen unterwegs (siehe Foto). Mönche renovieren ihr Kloster. So manch einer fährt im traditionellen Wintermantel mit langem zerzaustem Haar und grosser schwarzer Sonnenbrille auf seinem Moped durch die Strassen. Bob Marley lässt grüssen (siehe Foto). Wir konnten uns an den unzähligen interessanten Alltagsszenen nicht satt sehen.

In Litang findet ein einzigartiges buddhistisch-tibetisches Ritual statt, die Freiluftbestattung. Dabei zerkleinert ein Zermonienmeister, alias Knochenbrecher, zuerst den Leichnam, um durch den Geruch Aasgeier anzulocken, die sich dann über den toten Körper hermachen. Wir fuhren am frühen Morgen eines Mittwochs zu jener Stelle, an der die Leichen den Geiern zum Fraß vorgelegt werden sollten. Dort angekommen standen wir alleine vor einem Hügel. Im Wind wehten Gebetsfahnen. Es war kalt und der Himmel klar. Wir warteten gespannt. Nach kurzer Zeit segelten die ersten Geier mit ihrer gewaltigen Flügelspannweite über uns hinweg. Davon abgesehen war es totenstill und keine Menschenseele zu sehen. Irgendwann merkten wir, dass es heute zu keiner Bestattung kommen würde. Die Geier wie auch wir waren umsonst gekommen.

China ist anders:

Zeigen der Zahlen 1 bis 10 mit den Fingern wird anders interpretiert: gleichzeitig ausgestreckter Daumen und Zeigefinger bedeuten z. B. „8“ und nicht etwa „2“
• Riesiges Land mit nur einer offiziellen Zeitzone
Frisch gemixte Sojabohnenmilch (siehe Foto)
• Strassenverkauf von Kakis, Bananen, Pomelos, Mandarinen, Orangen, etc.
• Tägliche Tanzabende auf öffentlichen Plätzen

Bildergalerie Südchina >>